Space – Das Weltraum-Magazin 1/2018

In der Titelgeschichte der Ausgabe 1/2018 dreht es sich um die Suche nach neuen Planeten am Rand unseres Sonnensystems. Bereits in der Mitte des 19. Jahrhunderts fiel Astronomen auf, dass seltsame Gravitationskräfte am Planeten Uranus zerrten, die nur von einem bis dato unbekannten Planeten stammen konnten. Die Vorstellung, es könnte da einen „Planeten X“ geben, ließ die Wissenschaftler fortan nicht mehr los. Dr. Mike Brown und Konstantin Batygin veröffentlichten 2016 eine Abhandlung, in der sie die Existenz eines außerhalb des Kuipergürtels kreisenden großen Planeten mit zehnfacher Erdmasse postulieren  ¬ Planet Neun. Seither konzentrieren sich Astronomen weltweit darauf, die Existenz dieser hypothetischen Welt zu beweisen ¬ oder zu widerlegen.

Weitere Themen im Heft:

  • Apollo 11 ­ Die wahre Geschichte: Insider berichten SPACE, was bei der Mondlandung wirklich passiert ist
  • Reiseführer zum Triton: Neptuns größter Mond ist ein Himmelskörper, der ebensoviel Verwirrung wie Faszination hervorruft
  • Dunkle Sterne: Hat es jemals Sterne gegeben, die nur aus Dunkler Materie bestanden?
  • Juno trifft Jupiter: Die Beobachtungen der NASA-Sonde verändern unser Bild des Gasriesen
  • Die Sonne berühren: Die Parker Solar Probe soll einen Vorstoß ins lebensfeindlichste Gebiet des Sonnensystems wagen: die Sonnenkorona
  • Ziele für Weltraum-Fans: Raketenstarts erleben, im Kontrollraum mitfiebern, Saturn beobachten: faszinierende Ausflüge für SPACE-Leser

u.v.m.