Retro Gamer 2/2018

Mit „Sonic The Hedgehog“ löste sich Sega aus dem Schatten der Konkurrenz und konnte zum Big Player Nintendo aufschließen. RETRO GAMER berichtet in der Titelgeschichte dieser Ausgabe über die Entstehungsgeschichte des zweiten Teils des 90er-Jahre Spiele-Hits. Außerdem zeigen wir, wie man den Klassiker Sonic 2 auf Android mit einem PS3-Gamepad spielen kann und zeichnen Segas Geschichte nach, von 1965 bis zum Ende als Plattform-Betreiber.

  • 40 Jahre Atari 2600. Vor 38 Jahren, in den USA sogar schon vor 40, erschien Ataris Spielkonsole. Wir widmen der bekanntesten „2nd Generation“-Konsole einen Schwerpunkt mit den besten Spielen.
  • Spiele für den ZX Spectrum. Es muss nicht immer der C64 sein, auch in Deutschland gab’s viele Speccy-Fans. Für den „Kleinen“ mit den „Radiergummi-Tasten“ haben wir die 35 spannendsten Spiele herausgesucht.
  • Außerdem im Heft: Jede Menge Firmen-Archive, Experten-Wissen und Klassiker-Checks von Spiele-Veteranen.
  • Planescape Torment: Roland Austinat spielt das Textmonster-RPG und gibt Versionstipps zum heutigen Genuss.
  • Starflight: Heinrich Lenhardt hat den Genremix erneut erlebt – und empfiehlt die Amiga-Fassung.
  • Great Naval Battles 1939-43: Michael Hengst mag „Burning Steel: Entscheidung im Atlantik“ immer noch gerne.
  • Xevious: Winnie Forster über eine Automaten-Umsetzung, die zu spät kam.